Hooked von Brenda Rothert

HookedTitel:                    Hooked
Autor:                 Brenda Rothert
Übersetzer:        Wiebke Pilz, Nina Restemeier
Erschienen am: 07.12.2017
Buchform:          EBook
Preis:                   4,99€
ISBN:                   978-3-7363-0657-8
Verlag:                Egmont LYX / Bastei Lübbe

Klappentext:

Was sich liebt, das neckt sich …
Von allen Gästen des angesagtesten Luxushotels von Chicago geht Zimmermädchen Miranda niemand so auf die Nerven wie Jake Birch. Da die Wohnung des millionenschweren Eishockey-Superstars renoviert wird, residiert er seit mehreren Wochen in einem großen Penthouse. Jeden Tag räumt sie seine Partyeskapaden auf, Frauen gehen bei ihm ein und aus – und eines Tages platzt Miranda der Kragen, ohne zu ahnen, dass sie damit Jakes Herz erobert. Völlig unbeeindruckt von seiner Berühmtheit, ist sie so ganz anders als all die Frauen, mit denen er sich bisher vergnügt hat. Er muss sie für sich gewinnen, muss sie besitzen. Doch Miranda scheint nicht nur die einzige Frau auf der Welt zu sein, die sich nicht zum Ziel gesetzt hat, die Mauern um das verschlossene Herz des unnahbaren NHL-Spieler einzureißen. Jake wurde ein Ultimatum gesetzt. Er bekommt sein Image in den Griff und gibt die Tochter des Vereinspräsidenten als seine feste Freundin aus, oder er verliert seinen Vertrag!

Persönliche Meinung:

Der Klappentext von diesem Roman hat mir mehr als gefallen, weshalb ich es unbedingt lesen musste, da es so vielversprechend war. Ich habe es angefangen zu lesen und dachte mir nur: Ja, das ist mein Buch. Eine bereits von einem Mann verletzte Frau und ein Playboy, die zu einander finden.

Die Geschichte war richtig gut geschrieben und beide Hauptprotagonisten waren mir sehr sympathisch. Dadurch dass die Kapitel immer zwischen den Sichtweise von Miranda und Jake wechselt, lernt meine Protagonisten richtig kennen und auch lieben.

Was mich wirklich traurig gemacht, mein Lieblingsteil, der Höhepunkt, fehlt fast komplett. Miranda wurde zu tiefst von ihrem Ex – Freund verletzt und hat (eigentlich) wirklich tiefliegende Probleme, jemanden zu vertrauen. Aber als Jakes Geheimnis herauskommt, hat sie anscheinend gar keine Probleme damit. Ich hätte mir so sehr gewünscht, dass da ein riesiges Drama entsteht, mit Herzschmerz, Tränen und noch so viel mehr.

Deswegen hat mich der Roman auch nicht hunderprozentig überzeugt hat, was mich wirklich traurig macht, da er so gut angefangen hat. Aber nichts desto trotz war es ein durchaus gelungener Roman, den ich nochmal lesen werde. ;D

Bewertung:

Der Roman gehört für mich zur Kategorie Leseschmöker. Es war gut, doch hätte ich mir einfach noch mehr gewünscht.

Link zum Verlag

hier entlang 🙂

Buchcover und Klappentext gehören dem Egmont LYX Verlag
Advertisements

Ein Gedanke zu “Hooked von Brenda Rothert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s